Telefonhotline: 05207 - 956770

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Newsticker

Information

Schwimm Sport Shop (Onlineshop)
Holter Kirchplatz 20
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Tel.: 05207 - 956770
Fax: 05207 - 956771
Email:
mail@schwimm-sport-shop.de
für Sie vor Ort
Montag bis Freitag
10.00 bis 13.00 Uhr und
15.00 bis 18.30 Uhr
Samstag
10.00 bis 13.00 Uhr

DPD FlexZustellung

Partnerlinks

1x in Schloß Holte-Stukenbrock
1x in Osnabrück
1x in Bad Lippspringe


Online-Shop

BECO DynaFloat

Auftriebsgerät aus Neopren
UVP: 
32,00€*
Onlinepreis:  31,50€*
inkl. MwSt., zuzüglich Versandkosten
Lieferzeit Preis
DE: 2 bis 10 Tage
31,50 €
Anzahl:
Gesamtpreis: 31,50€*

Auftriebsgerät aus Neopren mit jeweils einem Ball an den Enden. Ideal einsetzbar für Aquafitness, Aqua-Pilates und Rehabilitation.

- Einsatzbereich:
Aquatik Fitness
Rehabilitation

-Trainingsziel:
Koordination
Gleichgewicht
Kraft-Ausdauer
Beweglichkeit

- hoher Auftrieb

- hoher Widerstand

- Tief- und Flachwasser

Artikel-Nr. 0/096035
Material Neopren
Größe Bälle 17 cm Durchmesser
Länge 90 cm
 
 
 
 
 
 

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten: Zahlung auf Rechnung Zahlung auf Rechnung

Bezahlen Sie bequem per Rechnung nach Erhalt der Ware

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
7.2 Trainingsgeräte
  • Versand innerhalb Deutschland: 6,50€

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten

Lieferbeschränkungen
Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschlands

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.